Noël – Waffenschmidt – Güldenberg Kanzlei Duisburg-Meiderich – Notariat Voerde

Franz Hupe Rechtsanwalt

Unsere Standorte:

 
Kanzlei Meiderich
 
Kanzlei Voerde

Franz Hupe

 

 

 

Rechtanwalt Franz Hupe ist am 16.01.1954 in Duisburg geboren. Sein Abitur absolvierte er im Sommer 1972 am Max-Planck Gymnasium in Duisburg-Meiderich.

 

Nach der Schulausbildung leistete er von Oktober 1972 bis Dezember 1973 seinen Wehrdienst bei der Bundeswehr. Das Studium der Rechtswissenschaft erfolgte an der Ruhruniversität in Bochum. Das erste juristische Staatsexamen legte Rechtsanwalt Hupe im Sommer 1981 ab. Nach einem zweijährigen Referendariat, in deren Rahmen RA Hupe die Anwaltsstage bereits in unserer Kanzlei absolvierte, legte er das zweite Staatsexamen erfolgreich im Jahr 1984 ab.

 

Vom 01.12.1984 – 31.12.1992 betrieb RA Hupe als selbständiger Rechtsanwalt eine eigene Kanzlei in Duisburg-Beeckerwerth. Am 01.01.1993 trat RA Hupe in die Kanzlei des RA Gerhard Osterloh in Duisburg-Meiderich als Sozius ein. RA Osterloh schied zum 31.12.1995 aus Altersgründen aus der Sozietät aus. Vom 01.01.1996 bis zum 31.12.2016 führte RA Hupe die Kanzlei als Einzelanwalt unter dem Namen „Rechtsanwaltskanzlei Osterloh und Hupe“ weiter.

 

Zum 01.01.2017 ist RA Hupe in unsere Kanzlei eingetreten und übt hier seine anwaltliche Tätigkeit weiter aus. Die Tätigkeitsschwerpunkte von RA Hupe sind das Verkehrsrecht, das Verkehrsstrafrecht und das Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht.

 

 

RA Hupe ist in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltsvereins.

 

Curt Noël »  |  Arnd Waffenschmidt »  |  Oliver Güldenberg »  |  Silke Waffenschmidt »  |  Paul Noël »  |  Silke Waffenschmidt »