Verkehrsrecht: Ihr Fachanwalt in Duisburg und Voerde

Die Zahl der jährlichen Autounfälle in Deutschland ist enorm. Ohne Vorwarnung ist man plötzlich in ein Unfallereignis verwickelt, ohne die einem jetzt drohenden Folgen absehen zu können. Nicht selten wird das geschädigte Unfallopfer bei der Schadensabwicklung benachteiligt. Wenn Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt sind, empfiehlt es sich daher auf jeden Fall, einen Rechtsanwalt einzuschalten, um die eigenen Rechte durchzusetzen. Bereits seit Jahrzehnten sind wir in unserer Kanzlei in Duisburg und Voerde im Verkehrsrecht tätig. Setzen Sie sich mit unserer Kanzlei in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin. Rechtsanwalt Oliver Güldenberg ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und für uns schwerpunktmäßig in diesem Rechtsgebiet sowie in Bußgeldverfahren tätig. Von ihm erhalten Sie in unserer Kanzlei Hilfe hinsichtlich aller verkehrsrechtlichen Fragen.

 

» mehr lesen

 

Die zentralen Gebiete des Verkehrsrecht umfassen:

 

  1. Der große Bereich der Verkehrsunfallschadenregulierung
  2. Die Vertretung und Verteidigung in Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten (Bußgeldsachen) oder Verkehrsstrafsachen
  3. Das allgemeine Verkehrsvertragsrecht (insbesondere KFZ-Kauf und KFZ-Leasing)
  4. Das Verkehrsversicherungsrecht

 

I.

Die verfahrensrechtlichen und prozessualen Besonderheiten nach einem Verkehrsunfall sind effektiv nur durch einen Rechtsanwalt wahrzunehmen. Die verschiedenen Schadenspositionen, die einem Verkehrsunfallopfer zustehen, sind für einen juristischen Laien oftmals schwer überschaubar. Schließlich stehen Ihnen als Geschädigter in zahlreichen Fällen nicht nur die reinen Reparaturkosten des Kraftfahrzeugs zu. Auch auf Mietwagen- und Abschleppkosten, einen Ersatz des merkantilen Minderwerts sowie einen Verdienstausfallschaden, angemessenes Schmerzensgeld und viele weitere Ersatzleistungen haben Sie Anspruch.

 

Oftmals versuchen KFZ-Haftpflichtversicherer, ihre Zahlungsverpflichtungen zu kürzen, indem sie einzelne Schadenspositionen oder die Schadensquote (Stichwort: Mitverschulden) infrage stellen. Wir stehen Ihnen gerne zur Klärung all dieser Angelegenheiten bzw. Schadenpositionen mit Rat und Tat zur Seite.

 

II.

In den Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren geht es um Ihre Verteidigung, wonach je nach Einzelfall ganz unterschiedliche Ziele für Sie verfolgt werden, sei es Freispruch oder Einstellung des Verfahrens, Herabsetzung einer Geldstrafe bzw. Geldbuße oder auch die Verhinderung oder Verkürzung von Fahrverboten und vieles mehr. Die Entziehung der Fahrerlaubnis kann existenzbedrohende Wirkung haben und ist nicht selten mit dem Verlust des Arbeitsplatzes verbunden. Von uns erhalten Sie Hilfe in allen Bußgeld- und Verkehrsstrafsachen sowie bei generellen Fragen rund um den Führerschein.

 

III.

Das Verkehrsvertragsrecht beinhaltet Ihre Beratung bei Abschluss von Verträgen und die Durchsetzung Ihrer Ansprüche aus Vertragsverhältnissen gegen Ihren Vertragspartner, z. B. bei fehlerhaft durchgeführten Reparaturen und bei dem Verkauf von Fahrzeugen mit Sachmängeln. Haben Sie Probleme mit Ihrer Werkstatt oder bei einem Gebrauchtwagenkauf? Wenden Sie sich an unseren Rechtsanwalt in Duisburg und Voerde.

 

IV.

Im Bereich des Verkehrsrechts spielen viele Versicherungen eine Rolle. Zum Schutz der Verkehrsopfer hat der Gesetzgeber die Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung ausgestaltet. Jeder Halter eines Kraftfahrzeuges ist demnach verpflichtet, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen (§ 1 PflichtVG). Doch neben der Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung gibt es weitere, die für Sie bei einem Verkehrsunfall eine Rolle spielen können. Zum einen ist der Abschluss einer Fahrzeugversicherung weit verbreitet (Teil-Kasko oder Voll-Kasko). Zum anderen existiert heutzutage eine Vielzahl von privaten Unfallversicherungen, welche nicht selten im Verbund mit einer Kreditkarte angeboten werden. Auch diese gewähren regelmäßig Versicherungsschutz, wenn es zu einem Verkehrsunfall gekommen ist.

 

Vielfach führen verkehrsrechtliche Sachverhalte zu einem Streit, in dem ein Unfallopfer auf der einen Seite einer mächtigen Versicherung auf der anderen Seite gegenübersteht. Wir helfen Ihnen aus dieser misslichen Lage heraus und beraten Sie in allen versicherungsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall.

 

Kontaktieren Sie Ihren erfahrenen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

Wir verfügen auf all diesen Tätigkeitsgebieten des Verkehrsrechts über große Kompetenz, weil wir seit vielen Jahren mit namhaften großen Autohäusern aus Duisburg und Umgebung zusammenarbeiten. Die Bearbeitung und Abwicklung dieser Rechtsangelegenheiten gehören zu unserem täglichen Geschäft. Ebenso vertreten wir seit mehr als 40 Jahren eine renommierte Versicherung in Rechtsstreitigkeiten vor dem Landgericht Duisburg und den dazugehörigen Amtsgerichten. Dadurch haben wir auch große gerichtliche Erfahrungen gesammelt.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um sich im Verkehrsrecht in Duisburg und Voerde von unserem erfahrenen Rechtsanwalt beraten zu lassen. Zusätzlich stehen wir Ihnen in Duisburg als Notar bei allen Fragen zur Verfügung. Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

 

Verkehrsunfallabwicklung – zum download im PDF-Format – 509 kb

Vollmachtsformular- zum download im PDF-Format – 109 kb

 

 

Unser Anwalt für Verkehrsrecht:

Oliver Güldenberg »